VWL / Vermögenswirksame Leistungen2018-07-06T16:17:08+00:00

VERMÖGENSWIRKSAME LEISTUNGEN

Die meisten Arbeitnehmer in Deutschland zahlen regelmäßig einen bestimmten Betrag ihres Einkommens, um einen Grundstock für ein Vermögen zu bilden. Der Staat unterstützt sie dabei. Er zahlt an die Arbeitnehmer mit niedrigen und mittleren Einkommen eine Arbeitnehmer-Sparzulage für vermögenswirksame Leistungen.

Nur bei wenigen Genossenschaften gewährt der Staat einen Zuschuss. Der höchste Zuschuss, innerhalb der jeweiligen Einkommensgrenzen nach dem 5. VermBG, beträgt 20 %. In der Regel geben Arbeitgeber einen Zuschuss, der je nach Tarifvertrag oder betrieblicher Regelung, bis zu 100 % betragen kann. Dies bedeutet, dass der Eigenaufwand des Arbeitnehmers im Durchschnitt nur bei 22 % liegt. Anders ausgedrückt, 78 % werden von Arbeitgeber, Staat und der Genossenschaft erbracht.

Daneben können Arbeitnehmer natürlich auch jene Maßnahmen zur Vermögensbildung in Anspruch­ nehmen, die allen Bürgern zustehen. Dazu gehört neben der Arbeitnehmersparzulage auch die Wohnungsbauprämie. Auch diese Förderung können Sie bei der Mitgliedschaft in einer Wohnungsbauge­nossenschaft beanspruchen.

VERMÖGENS­WIRKSAME LEISTUNGEN

Die meisten Arbeitnehmer in Deutschland zahlen regelmäßig einen bestimmten Betrag ihres Einkommens, um einen Grundstock für ein Vermögen zu bilden. Der Staat unterstützt sie dabei. Er zahlt an die Arbeitnehmer mit niedrigen und mittleren Einkommen eine Arbeitnehmer-Sparzulage für vermögenswirksame Leistungen.

Nur bei wenigen Genossenschaften gewährt der Staat einen Zuschuss. Der höchste Zuschuss, innerhalb der jeweiligen Einkommensgrenzen nach dem 5. VermBG, beträgt 20 %. In der Regel geben Arbeitgeber einen Zuschuss, der je nach Tarifvertrag oder betrieblicher Regelung, bis zu 100 % betragen kann. Dies bedeutet, dass der Eigenaufwand des Arbeitnehmers im Durchschnitt nur bei 22 % liegt. Anders ausgedrückt, 78 % werden von Arbeitgeber, Staat und der Genossenschaft erbracht.

Daneben können Arbeitnehmer natürlich auch jene Maßnahmen zur Vermögensbildung in Anspruch­ nehmen, die allen Bürgern zustehen. Dazu gehört neben der Arbeitnehmersparzulage auch die Wohnungsbauprämie. Auch diese Förderung können Sie bei der Mitgliedschaft in einer Wohnungsbauge­nossenschaft beanspruchen.

PROTECTUM

Mitgliederbereich

Loggen Sie sich in den Mitglieder- oder Vertriebsbereich ein und behalten Sie immer den Überblick.

Zum Mitgliedskonto

Weitere Fragen?

Sie haben noch Fragen? Kein Problem. Wir geben Ihnen Antworten auf die häufigsten Fragen.

Weitere Fragen
Protectum
Wohnungsbaugenossenschaft eG
Seeblick 3
63868 Großwallstadt
Tel.: 0 60 22 – 26 46 41 0
Fax: 0 60 22 – 26 46 41 9
protectum@ccmgmbh.de
Protectum
Wohnungsbaugenossenschaft eG
Seeblick 3
63868 Großwallstadt
Tel.: 0 60 22 – 26 46 41 0
Fax: 0 60 22 – 26 46 41 9
protectum@ccmgmbh.de